Team

„Hallo, ich bin Fanny aus Unterföhring bei München und gehörlose Mutter von drei gehörlosen Kindern. Mein Sohn (6) und meine jüngere Tochter (4) besuchen zurzeit den Kindergarten des Förderzentrums Hören in München.
Ein 1-wöchiger Bauerhofurlaub mit 6 hörbehinderten und hörenden Familien im Jahr 2015, war der Auslöser für die Idee der Austauschwoche. Ich freue mich, die 2. Austauschwoche mit meinem Team organisieren zu dürfen und auch AUF EUER KOMMEN." 


„Hallo, ich bin Christoph, gehörlos und helfe meiner Frau Fanny sehr gerne in Teilbereichen dieser Organisation, wie Finanzen und Antragsstellung, etc.


"Hallo! Ich bin Katharina aus München und gehörlose Mutter von drei gehörlosen Mädchen (0, 4 und 6). Die beiden Mädchen besuchen derzeit den Kindergarten des Förderzentrums Hören in München. Wir freuen uns auf Euch!"


"Hallo, ich bin Jenny aus Sulzemoos und bin hörende Mutter von einem gehörlosen (5) und zwei hörenden (3 und 0) Kindern. Mein gehörloser Sohn trägt beidseits CIs und besucht eine integrative Kindertageseinrichtung in Puchheim. Eine gehörlose Assistentin begleitet ihn.
Da wir hörende Eltern in der Regel keinen Kontakt zu Gehörlosen haben, haben wir nach der Diagnose „Gehörlosigkeit“ erst einmal das Gefühl alleine zu sein.
Meine Motivation die Austauschwoche mit zu organisieren ist, den Kontakt zwischen hörenden und gehörlosen Eltern und Kindern herzustellen, um einen Erfahrungsaustausch zu gewährleisten, der für uns Betroffene so wichtig ist. Wir freuen uns auf Euer kommen!"


"Hola! Ich bin Ana, eine gehörlose Mutter von einem gehörlosen Kind (2). Ich komme ursprünglich aus Madrid und wohne in München. Im letzten Jahr war ich Teilnehmerin. Nun freue ich mich mit diesem Team diese wunderbare Woche für Euch zu organisieren!"


"Hallo, ich bin Stefanie aus Burgthann (in der Nähe von Nürnberg), gehörlose und alleinerziehende Mutter von zwei hörgeschädigten Kindern (8 und 9 Jahre alt). Meine älteste Tochter trägt schon seit ihrem 1. Lebensjahr beidseits CIs. Meine 2. Tochter trägt Hörgeräte.
Sie besuchen zur Zeit die 3. und 4. Klasse der Grundschule Burgthann. Eine Gebärdensprach-Dolmetscherin ist täglich im Unterricht für sie da.
AUF EUER KOMMEN freuen wir uns! :-)"